Willkommen

FamilyHope corporate logo
04/09/2013

Family Hope ist eine belgische Gemeinschaftsinitiative von 7 Universitäten. Es handelt sich um eine Internetplattform, auf der Informationen für Patientinnen, ihre Angehörigen und Ärzte über die verschiedenen Möglichkeiten des Erhalts der Fruchtbarkeit während der Brustkrebsbehandlung bereitgestellt werden.

Family Hopeist eine belgische Initiative, die aus der Zusammenarbeit mehrerer Universitäten entstanden ist. Die Freien Universitäten Brüssel (ULB und VUB), die katholischen Universitäten Leuven (UCL und KUL), die Universität Lüttich (ULg), die Universität Gent (UGent) und die Universität Antwerpen (UA) haben sich zusammengeschlossen, um jungen Brustkrebspatientinnen auf verständliche Weise wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema der Erhaltung ihrer Fruchtbarkeit während der Krebstherapie zu vermitteln.

Eine umfassende Aufklärung der Patientinnen und ihrer Angehörigen bezüglich der Fruchtbarkeit bei Krebserkrankung ist wichtig. Aktuelle Studien belegen, dass von Brustkrebs betroffene junge Frauen sich hinsichtlich des Themas der Fruchtbarkeit vor, während und nach der Behandlung häufig nicht ausreichend informiert fühlen. Deshalb haben wir uns zur Aufgabe gemacht, diesen Aspekt Ihrer Betreuung zu verbessern.

Dank der Unterstützung der Stiftung FondationRoi Baudouin und des Fonds Pink Ribbon war es unserer Arbeitsgruppe möglich, ein Kommunikations- und Informationsmittel zu schaffen, das für Jeden zugänglich ist (Patientinnen, ihre Angehörigen sowie ihre Ärzte).
Und welches Werkzeug wäre wohl 2013 besser geeignet als das Internet, um informationen zu einer größtmöglichen Zahl an Frauen und Männern zu bringen, die von dieser Problematik betroffen sind?

Die Internetplattform, die Sie aufgerufen haben, wurde vollständig von
spezialisierten Ärzten erstellt, welche sich dem Kampf gegen den Krebs bei gleichzeitiger Erhaltung der Lebensqualität der Frauen, wobei die Fruchtbarkeit eine wichtige Stellung einnimmt, verschrieben haben. Unsere Arbeit besteht darin, die Kenntnisse der einzelnen Beteiligten zu sammeln, um sie als umfassende Information an die belgischen Patientinnen und ihre Angehörigen weiterzugeben.

Im Bereich der Krebs- und Fruchtbarkeitsforschung gibt es regelmäßig neue Entdeckungen und Anwendungen. Deshalb achtet jeder der an Family Hope Beteiligten darauf, die auf dieser Plattform erhältlichen Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.

Dank der Fortschritte auf dem Gebiet der Brustkrebsbehandlung überleben stets mehr Frauen diese Krankheit. Deshalb ist es wichtig, ihrer Lebensqualität einen ebenso großen Stellenwert einzuräumen wie ihrer Heilung.